Wolfgang Meyering "Malbrook" offiziell Gewinner des deutschen Folk- und Weltmusikpreises RUTH Newcomer 2005
  
 

Musiker

 

 

 
 

Wolfgang Meyering:
Gesang, Mandola, Flöten, Percussion, Loops, El.-Drums

Wolfgang Meyering peitscht auf der Mandola den Groove voran. Seine Liebe gilt diesem "Achtsaiter". Mit ihm kreiert er das rhythmische Rückgrad der Band und begleitet seinen Gesang. In den vergangenen Jahren hat er mit Kollegen aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammengearbeitet. Mit Musikern aus Schweden, Indien, England, den Niederlanden oder Amerika. Außerdem ist er seit vielen Jahren Mitglied der innovativen Ostberliner Folkband "JAMS" und der ostfriesischen Kultband "Spillwark". Mit beiden Ensembles hat er auf vielen Festivals im In- und Ausland gespielt. Spuren aus all diesen musikalischen Einflüssen finden sich wieder in seinem Projekt "Malbrook".

Merit Zloch:
Harfe, Dudelsack

Betörend zarte Melodien entlockt Merit Zloch der Harfe, aber ebenso gekonnt spielt sie auf ihr rockige Grooves. Immer wieder beeindruckt sie das Publikum durch ihr ebenso einfühlsames wie druckvolles Spiel. Sie tourt seit Jahren gemeinsam mit Ralf Gehler kreuz und quer durch Deutschland und spielte mit ihm zusammen auf diversen Festivals im In- und Ausland.

Back

 

Ralf Gehler: Dudelsäcke,
Schlüsselfiedel,
Maultrommel, Gesang

Dudelsäcke sind meist laut und sie sind die große Leidenschaft von Ralf Gehler. Auf der Schäferpfeife ist er einer der renommiertesten Solisten in Deutschland und begeisterte das Publikum bei Festivals von Spanien bis Österreich und von Holland bis Schweden. Als begabter Instrumentenbauer rekonstruiert er vor allem Streichinstrumente aus dem Mittelalter wie die Schlüsselfiedel. Wo andere im Synthesizer nach überraschenden Klängen suchen begibt er sich auf die Expedition nach neuen Klängen aus der Vergangenheit.


Vivien Zeller:
Geige, Gesang

Seit Mitte 2005 ist Vivien Zeller festes viertes Mitglied von Malbrook. Sie verstärkt mit ihrer Geige die Melodieseite der Band durch virtuoses Zusammenspiel mit Dudelsack, Schlüsselfiedel und Harfe. Vivien Zeller unterrichtet Geige auf der Basis von traditioneller Musik und einer ihrer Schwerpunkte dabei ist skandinavische Musik.